Ästhetische Zahnheilkunde

Die für Sie optimale Behandlungsform legen wir gemeinsam mit Ihnen anhand des klinischen Befunds und Ihrer individuellen Ansprüche und Wünsche fest.

 

- Compositfüllungen in adhäsiver Mehrschichttechnik:
lichthärtende Kunststoffe mit hochspezifischem Bindungssystem zum Ersatz verloren gegangener Zahnhartsubstanz.
Transluzenz, Oparzität und Schichttechnik sind hier die Schlüssel für optisch einwandfreie Kunststofffüllungen im Front- und Seitenzahngebiet.

 

- Veneer (Keramikverblendschale):
Filigrane Konstruktionen mit hoher Stabilität und Sicherheit. Ausgleich von Substanzdefekten und Zahnfehlstellungen sind hier hervorragend möglich.

 

- Keramikinlays:
In-, On- und Overlays aus hochwertiger Keramik mit Mikroskoppassung durch Zahntechniker (kein Cerec) zum Ersatz größerer Substanzdefekte im Seitenzahngebiet.
Optimale Ästhetik und Funktion auf höchstem Niveau.